Flex Manager
21108 interim professionals
21108 professionals

 Auswählen

Ähnliche Lebensläufe suchen

Geschäftsführer

Geschäftsführer

Erfahrungen

Derzeitige Tätigkeiten
Mai 2013 bis heute
Geschäftsführer ad interim Atlas-Packaging B.V. Noordwijkerhout, NL; Erzeuger und Verarbeiter von Kunststoffverpackungsmaterialien. Aufgaben: Generaldirektion. Durchführung von Maßnahmen zur Erhöhung der Gewinnmargen. Erstellung in englischer Sprache von einem Informationsmemorandum für Kaufinteressenten, einschließlich eine aktive Rolle beim Unternehmensverkauf. Schließlich, Verwaltung und Unterstützung der Erben bei der Abbau des gesamten operativen Geschäfts.

Januar 2007 bis heute
Unternehmer, Gründer und Inhaber von b.v. Investiert in, und Managing Partner von verschiedenen internationalen erfolgversprechenden Start-up-Unternehmen.
• IC-Istanbul, deutsch-türkisches Beratungsfirma für ausländische Technologie-Unternehmen.
• Maverick Energy / DeLucaFuel Systems, Vermittler für die Einfuhr und Ausfuhr von europäischen CNG Komprossoren nach Amerika.
• QDT, Barrierenfreie Detektionstechnologie für Öl & Gas und Bergbauindustries; aufspüren und anziehen von internationalen Investoren.
• REM, Bergbauprojekt. aufspüren und anziehen von internationalen Investoren.
• Sport-Jet, Very Light Jet. Durchführbarkeitsstudie in Bezug auf Produktionsstandort in den Niederlanden, Deutschland oder in der Türkei. Aufspüren und anziehen von internationalen Investoren.
• Aegis Asset Partners, aufspüren und anziehen von europäischen Investoren für Öl & Gasgewinnungsprojekte in Amerika.
Berufliche Laufbahn
Dezember 2012 bis Mai 2013
Geschäftsführer ad interim Atlas-Packaging B.V. Noordwijkerhout, NL; Erzeuger und Verarbeiter von Kunststoffverpackungsmaterialien, einschließlich Pflanzen- und Blumenhüllen. Aufgaben: Generaldirektion, zuzüglich Wirtschaftlichkeitsstudie der Folienfertigung, und Durchführung von Maßnahmen zur Erhöhung der Umsatz.

Mai 2004 bis September 2006
Selbständiger Verkaufsagent ODC-Nimbus, Santa Fe Springs, USA. Amerikanische britische Entwickler, Hersteller und Lieferant von Laser-Aufnahme-, Glassubstrat- beschichtigung- und Metallisiersysteme für die Herstellung von Masters und Matrizen für optische Speichermedien. Aufgaben: beratender technische Vertrieb von Produktionsanlagen. Ko-Organisation von Inbetriebnahme & Kundendienst, und Teilnahme an internationalen Fachmessen.
Zu 10 – 20 % internationale Reisetätigkeit, Auftragsvolumen  US$ 2 Mio.

Oktober 2004 bis März 2005
Freiberuflicher Vertriebsingenieur, Axxicon Moulds, Helmond, NL. Entwickler, Hersteller und Lieferant von Hochleistungskunststoffspritzgießformen für die europäische elektrotechnische und medizintechnische Branchen. Aufgaben: beratender technische Vertrieb von einzigartigen Spritzgießformen in Europa. Zum Zeitpunkt der vorgesehenen Festanstellung erfolgten Massenkündigungen und den Konkurs des Unternehmens.
Zu 10 – 20 % internationale Reisetätigkeit, Auftragsvolumen  €400.000.

Oktober 1998 bis Februar 2005
Geschäftsführer Optical Disc Corporation (ODC), Almere, NL. Kalifornischer Entwickler, Hersteller und Lieferant von geschützter Technologie (teilweise vergleichbar mit Lithographietechnologie in der Halbleiterindustrie). Insbesondere Laser-Aufnahme- (Formmaßen 0,1-1,6µm), Glassubstratbeschichtigung und Metallisiersysteme für die Herstellung von Masters und Matrizen für optische Speichermedien. Aufgaben: siehe Oktober 1993. Nach dem Erwerb durch eine Private Equity-Firma und dem Reverse Takeover eines europäischen Wettbewerbers, letztendlich Einstellung der europäischen Geschäftstätigkeiten in den Niederlanden.
Zu 40 – 60 % internationale Reisetätigkeit, Auftragsvolumen  US$ 2 Mio.

Oktober 1993 bis Oktober 1998
Geschäftsführer, ODC, Weesp, NL. Aufgaben: Wie nachstehend (Oktober 1992) umschrieben sowie: Tägliche Verwaltung des Verkaufs- und Servicebüros. Personalwerbung, teilweise auch für die Muttergesellschaft, und Einstellung von internationalen Service- und Büromitarbeitern. Verkaufsgebiet auf Südamerika, Afrika, den Mittleren Osten, Indien und Pakistan erweitert. Verkauf direkt und über von mir eingestellte und geführte Vertriebspartner. Produktpalette erweitert. Im Jahre 1997 etwa neun Monate Interim Regional Manager Asien.
Zu 40 – 60 % internationale Reisetätigkeit, Auftragsvolumen  US$ 3 Mio.

Oktober 1992 bis Oktober 1993
Geschäftsführer, ODC, Amsterdam, NL. Aufgaben: Wie nachstehend (Juli 1992) umschrieben sowie: Tägliche Verwaltung des europäischen Verkaufsbüros, einschl. Kooperation mit dem französischen Servicebüro zwecks Überwachung und Wahrnehmen der kaufmännischen Belange der Firma. Organisation und Koordination der Beteiligung an internationalen Fachmessen mit der Muttergesellschaft. Aufbau eines neuen Büros als Vorbereitung der geplanten Integration von Verkauf und Service in den Niederlanden.
Zu 40 – 60 % internationale Reisetätigkeit, Auftragsvolumen  US$ 5 Mio.


Berufliche Laufbahn (fortgesetzt)
Juli 1992 bis Oktober 1992
Vertriebsleiter international ODC Amsterdam, NL. Erster Mitarbeiter des ersten internationalen Verkaufsbüros dieses kalifornischen Unternehmens. Aufgaben: Erstellen von Komplettangeboten aus dem Lieferumfang von ODC’s und dessen internationalen OEM’s. Fremdanteil bis zu US$ 2 Mio. Verkauf von komplettem PreMaster-Master-Stampermaking-Produktionsanlagen für Compact Disc, direkt und über Vertriebspartner in Europa.
Zu 40 – 60 % internationale Reisetätigkeit, Auftragsvolumen  US$ 5 Mio.

November 1990 bis Juli 1992
Leiter Marketing und Verkauf Optical Products, Netstal Maschinen AG, Näfels, CH. Entwickler, Hersteller und Lieferant von Kunststoffspritzgießmaschinen, und kompletten Produktionsanlagen für die weltweite Verpackungs-, PET-Flaschen-, Uhren- und optische Speichermedienindustrie. Aufgaben: Erstellen von Komplettangeboten aus dem Lieferumfang von Netstal plus deren internationalen OEM’s. Verkauf kompletter Produktionsanlagen für Compact Disc direkt und über Vertriebspartner in Europa, Nordamerika, Südamerika und Asien. Aufbau eines neuen Vertriebsnetzes in Asien. Das Marketing vereinfacht und effizienter gestaltet. Teilname an internationalen Messen.
Zu 40 – 60 % internationale Reisetätigkeit, Auftragsvolumen  US$ 5 Mio.

Dezember 1986 bis Oktober 1990
Vertriebsingenieur international Optical Media Moulds, Nagron Precision Tooling, Helmond, NL. (siehe nachstehend Oktober 1983). Aufgaben: Entwicklung des nordamerikanischen Marktes. Verkauf von Kunststoffspritzgießformen für Compact Disc in Nordamerika und Europa, direkt und über Systemhersteller.
Zu 40 – 60 % internationale Reisetätigkeit, Auftragsvolumen  € 750.000.

April 1986 bis November 1986
Verkäufer im Familienunternehmen und zukünftiger Eigentümer (KFZ-Unternehmen). Aufgaben: Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen. Regionale Reisetätigkeit 1%. Auftragsvolumen  € 50.000.

Oktober 1983 bis März 1986
Vertriebsingenieur international Nagron Precision Tooling, Helmond, NL. Kunststoffspritzgieß- und Pressformenbau sowie Schneide- und Stanzwerkzeuge für die europäische Luftfahrt-, KFZ, elektrotechnische- und medizinische Industrie.
Aufgaben: Direkter beratende Verkauf von Kunststoffspritzgieß- und Pressformen in Frankreich, später auch in Benelux und Kundenbetreuung in Großbritannien. Zulieferung von Formteilen und kompletten Werkzeugen und Vergabe der Fertigung dieser Teile an französische Werkzeugbauer. Marktforschungsprojekt; Schallplatten-, Kassetten- und Diskettenmärkte untersucht und damit das Potenzial von Werkzeugen für optische Speichermedien.
Zu 40 - 60 % internationale Reisetätigkeit, Auftragsvolumen  € 500.000.

August 1982 bis September 1983
Management Trainee After Sales, Louwman & Parqui, Raamsdonksveer, NL. Niederländischer Toyota-Importeur. Aufgaben: Entwicklung und Durchführung von Marketing- und Serviceforschungsprojekten.

Ausbildungen

Studium
1980-1982 HZ University of Applied Sciences, NL; HEAO; Diploma BCom
1976-1980 HZ University of Applied Sciences, NL; HTS; Diploma BEng

Zeugnisse
2005 Executive Sales Training IMPAC University, FL, USA
1986 Französisch; Intensivsprachkurs Ceran Spa, B
1984 Kurs Kunststoffspritzgießen KB2
1984 Französisch; Intensivsprachkurs Ceran Spa, B
1980 Englisch, HTS

Kernkompetenzen

Kompetenzen und beruflichen Fähigkeiten
Bestrebt sich langfristige Beziehungen aufzubauen / natürliche Führungqualitäten
Umfassender Management-Erfahrung über 20 Jahre / Kundenorientiert
Projekt- und Änderungsmanagement Erfahrung / guter Zuhörer
Schafft und nutzt Chancen / entschlossen
Schafft Vertrauen / empathisch
Kaufmännisch stark / analytisch


Sprachen

Sprachkenntnisse
Englisch, Deutsch, Frazösisch und Niederländisch (Muttersprache)


Sonstiges

Profil
Engagierter Professional mit Leidenschaft für Präzision und Qualität. Zuverlässig und Ergebnisorientiert. Starke Persönlichkeit mit einem fundierten technischen und kaufmännischen Hintergrund. Ehrgeiziger Macher mit breitem Interesse und reichhaltige internationale Erfahrung. Praktisch, positiv und Lösungsorientiert. Liebt Humor und Sport.

Industriezweige
Maschinen- und Werkzeugbau, Kunststoffverarbeitung, Automotive, Luftfahrt, Elektrotechnik, Medizintechnik, und Verpackungsindustrie.


 Auswählen

Suchresultate

interimmanagementGeben Sie Ihre Beschreibung hier