Flex Manager
21178 interim professionals
21178 professionals

 Auswählen

Ähnliche Lebensläufe suchen

Qualitäts-, Projektmanagement

Qualitäts-, Projektmanagement

Erfahrungen

seit 01.06.2009 Fa. Hella KGaA Hueck & Co., Lippstadt
Supervisor für das Qualitätsmanagement
Projekt Multifunktionskamera für KFZ

01.03.2009 - 31.05.2009 Fa. Hella KGaA Hueck & Co., Lippstadt
Projektleiter Qualitätsmanagement
Entwicklung elektronischer Fahrer-Assistenzsysteme KFZ

01.05.2007 – 30.11.2008 Fa. Mesa Parts GmbH &Co.KG, Lenzkirch
Präzisionsdrehteile (Automotive und Medizintechnik)
Leiter Qualitäts- und Umweltmanagement / Leiter Arbeitssicherheit
Restrukturierung
Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001
Zertifizierung nach ISO TS 16949 (in Folge ohne Abweichung bestanden)
Signifikante Senkung der Qualitätskosten
Weiterentwicklung des Wertschöpfungssystems
Mitglied im Führungskreis
Aufbau gemeinsamer Qualitätsstandards im Stammwerk Lenzkirch sowie im Werk Tschechien

30.03.2005 - 30.04.2007 Fa. Catem GmbH & Co.KG, Herxheim
Elektr. Heizsysteme z.T. mit integrierter elektronischer Regelung für PKW (Automotive)
Leiter Qualitäts- und Umweltmanagement
Aufbau der Abteilung nach neuesten Standards
Qualitätssicherung in der Projektphase
Einführung und Umsetzung kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)
Effektivitätssteigerung des Lieferantenqualitätsmanagements
Internationale Kundenbetreuung in allen Qualitätsfragen
Mitglied im Führungskreis
Senkung der Qualitätskosten
Senkung der externen Reklamationen

01.10.2003 – 29.03.2005 Flaig & Hommel GmbH & Co.KG, Aldingen
Kaltfließpressteile und spanende Bearbeitung (Automotive)
Leiter Qualitäts- und Umweltmanagement
Erfolgreiche Einführung und Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 und ISO TS 16949
Mitglied im Führungskreis
Qualitätsvorausplanung bei Neuprojekten
Internationale Kundenbetreuung in allen Qualitätsfragen

01.06.2001 – 30.09.2003 Firma Wahl GmbH & Co.KG, Unterkirnach
Haarschneide-und Schermaschinen
Leiter Qualitätsmanagement / Leiter Service
Aufbau des Qualitätsmanagement am Auslandsstandort Ungarn
Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001
Reorganisation der Qualitätsabteilung
Mitglied im Führungskreis

01.04.1990 - 31.05.2001 Firma Bosch – Blaupunkt GmbH, Werk Hildesheim
Startergroßserienfertigung für PKW

Geschäftsbereich Blaupunkt

01.11.2000 - 30.05.2001
Projektleiter
Produktbereich Kfz
Soundsysteme für Erstausrüstung und Handel
Projektleitung für die Erstausrüstung der VW-Gruppe
Integration eines neuen Produktionswerkes in Tunesien

Geschäftsbereich Bosch

01.05.1996 - 31.10.2000
Werksqualitätssicherung
Kundenbetreuung (Toyota, Nissan, Ford, Opel, Volvo)
Koordination von Neuprojekten zwischen Werk, Entwicklung, Verkauf und Kunde
Leitung von regelmäßigen internationalen Kundenmeetings englisch)
Verantwortlicher FMEA-Koordinator für das Werk Bosch Hildesheim
KVP-Moderator für Fertigung und Verwaltung
Vertreter des Werks Hildesheim im Gesamt-Bosch-Koordinatorenkreis für Methoden vorbeugender Qualitätssicherung

01.08.1995 - 30.04.1996
Sonderaufgaben für die Technische Werkleitung
Co-Koordinator für die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9000
Einführung der FMEA-Methode
Verbesserung der Kundenzufriedenheit durch diverse Meetings und Workshops

01.09.1991 - 31.07.1995
Fertigungsplaner
Relaismontage mit entsprechender Budgetverantwortung

01.04.1990 - 31.08.1991
Qualitätsverantwortlicher für Relaismontage

01.05.1988 - 31.03.1990 Fa. Artemis, Hannover Kautschuk- und Kunststoff-Technik GmbH & Cie,
01.05.1988 - 31.12.1988
Projektleiter in der Entwicklung

01.01.1989 - 31.03.1990
Leiter Qualitätsmanagement
Aufbau des Qualitätssicherungssystems
Einrichtung eines Prüflabors
Vorbereitung von Kundenaudits sowie Umsetzung der Ergebnisse
Einführung von Qualitätsteams in der Produktion
Führung von 5 Mitarbeitern


Ausbildungen

Studium
01.03.1983 – 12.08.1988 Fachhochschule Braunschweig-Wolfenbüttel
Fachbereich: Maschinenbau
Fachbereich: Fertigungstechnik
Abschluss: Diplom-Ingenieur (FH)
Dipl.-Arbeit:
Auswahl, Analyse und Bewertung verschiedener Verfahren zum Trennen bestückter Leiterplatten bei Firma Bosch GmbH, Werk Salzgitter


Kernkompetenzen

ISO-TS 16949 / DIN EN ISO 9001 / VDA 6.1 / QS 9000
Umweltmanagement DIN EN ISO 14001
Lean Management
Anlaufmanagement
Schwachstellenanalyse der Unternehmensabläufe
Prozessoptimierung
Reorganisation / Krisenmanagement
Projektmanagement
Kostenreduzierungs-Projekte
Prüf- und Messmittelüberwachung
QVP – APQP
Reklamationsbearbeitung (PDCA, 5W, Ishikawa, 8D)
FMEA
Qualitäts-Berichtswesen
Qualitäts-Kennzahlen
Kurzfristige Reaktion auf Qualitätsprobleme (Trouble Shooting)
Prüfplanung (SPC, first piece – last piece, Wareneingangs- und ausgangskontrolle, Werkerselbstprüfung)
KVP
Best office / best practice
Lieferanten Management


Sprachen

Englisch:
Verhandlungssicher in Wort und Schrift

Französisch:
Grundkenntnisse

Deutsch:
Muttersprache


 Auswählen

Suchresultate

interimmanagementGeben Sie Ihre Beschreibung hier